· 

Zwirbel ist angekommen!

So. Nun bin ich da. Angekommen per Autotransporter, gefühlte zehntausend Kilometer unterwegs, durchgeschaukelt und dreckig, herangekarrt aus meiner slowenischen Heimat in das ferne Wohlen zum ADRIA-Händler. Also nein! Behandelt man so einer der edelsten Kastenwagencamper, die es zur Zeit auf dem Markt gibt? Wenigstens hätte man mir eine Blache überziehen können, so wie bei meinen noch edleren Konkurrenten! Aber eben, so ist halt das Wohnmobildasein. Dafür freue ich mich auf die nächsten Tage, denn nun heisst es wellnessen! Inberiebnahmeservice bei Vater FIAT, medical-technical Check beim ADRIA-Onkel, inklusive herrlichem Schaumbad danach, sowie Pediküre und Maniküre an Räder, Reifen und... ach, ich habe ja gar keine Hände...

Jedenfalls bin ich gespannt auf Frauchen und Herrchen, welche mich bald abholen und mir ein Zuhause geben werden. Ich freue mich sehr auf den grossen Moment, und auf viele spannende Abenteuer mit meinen Zwirbelpiloten!

Euer Zwirbel

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0